Login - Registrierung - Hilfe - Suche - Mitglieder - Archiv - RSS
Zur VOLLANSICHT im New Beetle Forum bitte hier klicken: Scheinwerfer Birnenwechsel
BEETLE FORUM > TECHNIK | WERKSTATT > Technik - Allgemein
beet
Servus zusammen,

bei meinem NBC (01/07) ist die Frontscheinwerferbirne defekt.

Scheinbar ist es mit "mal eben schnell wechseln" nicht zu machen?!

Muß ich damit wirklich zum Freundlichen? Was darf sowas kosten?
Habe hierzu nichts aktuelles in den Foren gefunden. Wäre prima, wenn jemand einen guten, günstigen und schnellen Rat hat.

Danke schonmal, Gruß, beet
clp-l-5
ZITAT (beet+19.11.2012 20:26)
Servus zusammen,

bei meinem NBC (01/07) ist die Frontscheinwerferbirne defekt.

Scheinbar ist es mit "mal eben schnell wechseln" nicht zu machen?!

Muß ich damit wirklich zum Freundlichen? Was darf sowas kosten?
Habe hierzu nichts aktuelles in den Foren gefunden. Wäre prima, wenn jemand einen guten, günstigen und schnellen Rat hat.

Danke schonmal, Gruß, beet
Hallo Beet,
also ich bin dafür immer zum freundlichen gefahren. Ich wollte mir das nicht antun die selbst auszutauschen und ich habe beim freundlichen auch immer nur die Birne bezahlen müssen.

LG
Lars
2BEETLESCRUISER
LAMPENWECHSEL I oder LAMPENWECHSEL II


Bist Du handwerklich bissel geschickt ? Mach es selber ...
Barney
Der Austausch des Leuchtmittels selbst ist ein Klacks. Einzig und alleine etwas fummelig ist das was am Ende kommt, dass wieder Einsetzen des Scheinwerfers in seine drei Führungen.

Das erste Mal bin ich auch zum freundlichen gefahren, dann war mir aber die Sache zu peinlich und unterdessen brauche ich nur wenige Minuten zum Tausch des Leuchtmittels.

Trau dich und solange du da nicht mit Gewalt zur Sache gehst, geht es auch schnell du machst dabei auch nichts kaputt.

Zur Info: Nehme die OSRAM NIGHT BREAKER PLUS, helleres und weiter scheinendes Licht bietet dir keine H1 oder H7 Glühbirne.

Barney
joergl2.0
hi.gif ,

hatte auch die Osram Night Breaker verbaut, diese waren jedoch schnell durchgebrannt. sad.gif
Habe nun seit 2 Jahren die Philips Extrem Vision +100 % verbaut und bin sehr zufrieden damit, wesentlich heller als die normalen Birnen und halten tun sich auch. cool.gif
Barney
ZITAT (joergl2.0+20.11.2012 09:26)
(..) diese waren jedoch schnell durchgebrannt
Richtig, die Betonung liegt hier aber auf dem Wort waren. Das war nach langem auch OSRAM zum dumm und seitdem gibt es die OSRAM NIGHT BREAKER PLUS. Seitdem ich die Plus verbaut habe, habe ich keine Birne mehr gewechselt, wechseln dürfen wink.gif

Barney
Sylvia.68
Hallo,
ich hab mir gestern das vordere Glühbirnchen wechseln lassen.
War ruck zuck fertig und hat beim VW Händler gerade mal 13,80 zzgl. MWST gemacht.
Ich denke, das ist zu verkraften!
LG Sylvia wink.gif
beet
Hallo und danke erst mal für eure Antworten.

Hab die Birne auch gestern in der Werkstatt wechseln lassen. Krieg die Rechnung aber zugeschickt, da sie gestern scheinbar EDV Probleme hatten.

Wenn es sich preislich in dem Rahmen bewegt, was du gezahlt hast Silvia, wär´s ja echt ok.

Ist das bei dem neuen Beetle auch so, dass man die Birne nicht so einfach selber wechseln kann?

Viele Grüße, beet
Barney
Also für ?32,84 mache ich dir den halben Tank voll und ich fahre keinen Diesel (gleichwohl so der Unterschied ist es ja nun nicht mehr). Und Silvia68 schrieb von Glühbirnchen, daher gehe ich mal davon aus, zwei Glühbirnchen kosten dann auch dass doppelte (inkl. Mwst wink.gif).

Barney
luckystar
Da war dein Birnenwechsel ja ein richtiges Schnäppchen biggrin.gif

Ich habe vor ca. 4 Wochen auch beim Freundlichen das linke Abblendlicht wechseln lassen und durfte dafür dann knapp 50 Euro löhnen.

Man bedenke, dass ich ein paar Wochen zuvor beim gleichen Autohaus fürs Wechseln des rechten Birnchens NIX gezahlt hab.

Diesmal musste dafür sogar ein Werkstattauftrag geschrieben werden. Hab mich zwar dann ordentlich aufgeregt und gefragt, was das soll, hab mich mit deren Antwort dann aber abspeisen lassen (da wurde wohl letztens beschlossen, dass das ab sofort wohl kostenpflichtig wird, weil das beim Beetle ja etwas komplizierter ist, bla bla blubb).

Mich sehen die jedenfalls nicht mehr winke.gif
wolle1
Die freie Werkstatt, zu der ich sonst gehe, bekam den rechten Scheinwerfer nicht raus. Trotzdem ein Trinkgeld gegeben und weg.
Beim ersten Freundlichen, den ich danach aufsuchte, war der einzige Mitarbeiter, dem man diese Arbeit zutraute, nicht in der Firma.
Bei zweiten VW-Händler dauerte das Wechseln der Glühlampe 15 Minuten.
Ich zahlte nur die Birne: 4,33?!!
Das nenne ich Service.
Nachteil der ganzen Aktion: In einer der beiden Werkstätten hat die innere
Dichtung (unten im Scheinwerfer) einen kleinen Riss erhalten. Mal sehen, wie sich das auswirkt.

Ist das Wechseln der Glühlampen beim akruellen Beetle auch so kompliziert?

Wolle 1
QP-76
Der Lampenwechsel nach der Anleitung im Post von 2beetlescruiser ist wirklich auch für Ungeübte (es soll auch Kerle mit 2 linken Daumen gebebn...) echt popeleinfach und in 10 Minuten max. erledigt. Wie das im NBC FL ab '06 aussieht? - keine Ahnung. Wenn es ähnlich ist, dann geht auch das ruckzuck. Wichtig ist, die Führungen und den Verriegelungsmechasmus z.B. mit Silikonspray zu schmieren, dann geht's beim Einführen leichter... 041.gif ('tschuldigung...).

Der Händler setzt echt die letzten Funzeln ein, die OSRAM Plus & und die Philips bringen wirklich richtig viel Licht auf die Straße...

Better luck next time...


Henry
DR BEETLE
Hi Luckystar

Das ist der Trick bei VW.......bei uns hier ist ein Autohaus da wird deine Birne vom Servicemechaniker (meist ein Lehrling) gewechselt und dann ist nur das Birnchen zu bezahlen (ja nachdem welche zwischen 3 und 7 Euro)....wird aber ein Auftrag geschrieben vom Meister sind zwischen 40 und 60 Euro für die gleiche Arbeit fällig..........also Leute niemals einen Auftrag schreiben lassen....weil denn wird euch immer die Arbeitszeit(Meister u. Mechaniker) verrechnet.....immer gleich zum Servicemechaniker gehen denn der wird extra für so Kleinkramarbeiten bereitgestellt...

Nur wer das nicht weiß......der löhnt und löhnt....

Rücklichtbirnen tausche ich immer selber nur bei meinen Frontscheinwerfern trau ich mich nicht so ganz ran...und beim Audi die Xenon laß ich auch immer nur von denen machen.

Gruß vom Doc
DR BEETLE
Hi für Barny und Jörgl....

Ihr beiden könnt ihr mal sagen ob die Preise i.O. sind???

Osram Nightbreaker Plus 11.98 Euro

Phillips X-treme Vision H1 17,90 Euro

habe ich im Netz gefunden nun wüßte ich gerne von euch ob ihr billiger oder teuerer eingekauft habt...

Gruß vom Doc und danke.gif für euere Antwort im Vorfeld
Nicolai111
ZITAT
Die freie Werkstatt, zu der ich sonst gehe, bekam den rechten Scheinwerfer nicht raus. Trotzdem ein Trinkgeld gegeben und weg.
Beim ersten Freundlichen, den ich danach aufsuchte, war der einzige Mitarbeiter, dem man diese Arbeit zutraute, nicht in der Firma.


Sorry, aber das ist echt ein Armutszeugnis... Keine der beiden Werkstätten würde ich wieder betreten... Wer weiß, was die sonst noch so alles NICHT können....
NewBeetleFan
Hi,
das erste mal die Glühlampe selbst gewechselt (ne knappe Stunde
gefummel sad.gif ) Die nächste Birne bei VW wechseln lassen. Der
Freundliche hat nur den Glühlampenpreis berechnet und die Sache
war in 10min erledigt. Fazit: würde zum Lampenwechsel immer
gleich in die Werkstatt..
Rallef
unsure.gif Kann das sein, daß hier von heute vormittag ein paar Beiträge fehlen??
Barney
ZITAT (DR BEETLE+09.04.2013 14:07)
Hi für Barny und Jörgl....

Ihr beiden könnt ihr mal sagen ob die Preise i.O. sind???

Osram Nightbreaker Plus 11.98 Euro

Phillips X-treme Vision H1 17,90 Euro

habe ich im Netz gefunden nun wüßte ich gerne von euch ob ihr billiger oder teuerer eingekauft habt...

Gruß vom Doc und  danke.gif  für euere Antwort im Vorfeld

@Doc,

moin erst einmal wink.gif

Nein, der Preis für die Osram Nightbreaker Plus geht so nicht i.O.. Bei diesem Preis dürften es keine Osram Nightbreake und schon gar nicht die Plus sein. Der Preis liegt bei rund 50% der eigentlichen Kosten für diese Lampen. Dort wo ich meine Lampen kaufe, ein kleiner Autoteilehöker hier auf dem Land, warnte man mich bereits. Im Netz werden diese Lampen häufig weit unter dem eigentlichen Preis angeboten, oftmals bis zu 50% billiger als regulär. Bei diesen (vermeintlichen) Angeboten steht zwar Osram Nightbreaker Plus auf der Verpackung, in der Verpackung sind dann aber andere.... und wer kann es kontrollieren? Ich kaufe diese immer für (bei besagten Höker) für rund ~21?. Und die PLUS halten auch wie versprochen wesentlich länger als die Vorgänger.

Wenn du die Lampen für um die 21?, sprich für z.B. 20? oder auch 18,50? findest, dann schlage zu. Lasse aber lieber die Finger von diesen ach so günstigen vermeintlichen Angebot - es dürfte sich um getürkte Ware handeln.

Zu den Phillips X-treme Vision H1 kann ich nicht viel sagen, preislich liegen die bei Amazon bei guten 20? und dieses entspricht ja in etwa dem Preis den du gefunden hast.

Kaufe dir die Osram Nightbreaker Plus für um die 20 EURO, bessere kannst du nicht bekommen.... und lasse die Finger von dem vermeintlichen Schnäppchen!

By... Barney
Dies ist die Light-Ausgabe unseres Forums, für die Vollansicht klicken Sie bitte auf New Beetle Forum (Vollansicht) (zum Lesen ist keine Registrierung erforderlich).
New Beetle Forum © 2003 - 2014 - "lo-fi" for InvisionPower Board v1.3 - New Beetle Archiv